Bauleitplan
Stadt Bielefeld

Bauleitplanung

An Ihrem Standort soll sich etwas ändern



Für Ihre Mitgliedsunternehmen ist die Handwerkskammer auf kommunaler Ebene sowie auf Landes- und Bundesebene aktiv. Mit Stellungnahmen, Eingaben und Hinweisen zu Gesetzesentwürfen und Verordnungen vertreten wir die Interessen des ostwestfälisch-lippischen Handwerks.

Die Bauleitplanung ist im Baugesetzbuch (BauGB) und den darauf beruhenden Verordnungen, insbesondere der Baunutzungsverordnung (BauNVO), geregelt. Sie dient der Steuerung der baulichen und sonstigen Flächennutzung innerhalb einer Gemeinde.  

Zu den Bauleitplänen zählen der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und der Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan). Die Pläne werden von der Gemeinde in eigener Verantwortung aufgestellt. 

Ist ein Bauleitplan rechtskräftig, kann es durchaus zu Nutzungseinschränkungen bei der Gewerbeausübung kommen (z.B. Lärm-Emissionen), auch für angrenzende Unternehmen.

Bei der Aufstellung der Bauleitpläne ist daher die Öffentlichkeit zu beteiliegen. Dies geschieht durch die sogenannten „Offenlegung“ bei der Gemeinde und die Beteiligung der „Träger öffentlicher Belange“. Dies sind die Nachbargemeinden,  Behörden und Verbände aber auch die Kammern als Interessenvertretung der Wirtschaft.

Die Stellungnahme der Kammern führen nicht selten dazu, dass Planungsinhalte nochmals überarbeitet werden.



Gerne nehmen wir auch Ihre Aspekte auf und lassen diese in unsere Stellungnahmen einfließen. Dazu sollten Sie uns spätestens 10 Werktage vor dem unten angegebenen Fristablauf darüber in Kenntnis setzen.

Hier erfahren Sie, welche Pläne es aktuell gibt, wo Sie diese einsehen können und bis zu welcher Frist Aspekte eingegangen sein müssen. Wenn möglich sind die Pläne mit einem Link versehen.





Aktuelle Bauleitpläne finden Sie jeden Monat hier unter Downloads.
Ihre Ansprechpartner bei der Handwerkskammer


Stadt Bielefeld und die Kreise Gütersloh, Herford und Minden-Lübbecke

Huntrieser, Rainer

Rainer Huntrieser
Wirtschaftsförderung und Recht - Betriebsberatung Bad Oeynhausen

Tel. 05731 / 86688 - 13
Fax 05731 / 86688 - 19
rainer.huntrieser--at--hwk-owl.de



Kreise Höxter, Lippe und Paderborn

Westermeier, Nicolas

Nicolas Westermeier
Wirtschaftsförderung und Recht - Betriebsberatung Paderborn

Tel. 05251 / 877688 - 2
Fax 05251 / 877688 - 9
nicolas.westermeier--at--hwk-owl.de