Foto: Thomas F. Starke/Handwerkskammer OWL
Thomas F. Starke

Tag des Handwerks 2022

Im September dieses Jahres findet wieder bundesweit zum 12. Mal der "Tag des Handwerks" statt, um die 5,6 Millionen Handwerker*innen in Deutschland für ihre Leistungen und ihr Engagement zu würdigen. Die vergangenen beiden Jahre während der Pandemie haben deutlich gezeigt, dass das Handwerk unverzichtbar ist. Die Leistungen der Handwerksbetriebe in Deutschland werden täglich millionenfach in Anspruch genommen. Das gilt für Bäcker*innen oder Fleischer*innen, die uns täglich mit Lebensmitteln versorgen, für Kfz- und Zweiradmechatroniker*innen, die sich darum kümmern, dass wir mobil bleiben, oder auch für Gebäude- und Textilreiniger*innen, die die Hygiene in Krankenhäusern, Altenheimen und öffentlichen Einrichtungen gewährleisten. Und auch für die Zukunftsherausforderungen unserer Zeit, wie z. B.  das Erreichen der Klimaziele, die Gesundheitsversorgung einer alternden Gesellschaft oder die Modernisierung der Infrastruktur, ist das Handwerk unverzichtbar.



run & roll City am 11. September 2022



Den Tag des Handwerks (TdH) in OWL feiern wir in der Regel am zweiten Sonntag im September  - bisher traditionell beim "run & roll day" auf dem Bielefelder Ostwestfalen-Damm. Nach der Corona-Pause ist das Konzept der Laufveranstaltung verändert worden. Die neuen Strecken der Lauf- und Skate-Routen führen nicht mehr über den Ostwestfalendamm, sondern vom Kesselbrink um die Innenstadt herum. Start und Ziel ist dabei der zentral gelegene Kesselbrink, hier findet auch das Rahmenprogramm statt, unter anderem im Skatepark. Um diesen Veränderungen Rechnung zu tragen, ändert sich auch der Name der beliebten Bielefelder Laufveranstaltung auf "run & roll City".  Die Nachfolgeveranstaltung des beliebten Stadtevents setzt auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz und soll möglichst als CO2-neutrale Veranstaltung durchgeführt werden. Unabhängig von allen Veränderungen bleibt bestehen, was die Veranstaltung immer schon zu etwas Besonderem gemacht hat: zahlreiche spannende Wettbewerbe, ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie und jede Menge Spaß! Die Handwerkskammer OWL zu Bielefeld und die Kreishandwerkerschaft Güterloh-Bielefeld sind als Partnerinnen der Veranstaltung wieder ganz vorne mit dabei, zeigen Präsenz am Kesselbrink und freuen sich auf laufkräftige Unterstützung für das BITeL Team-Running.



JETZT anmelden zum BITeL Team-Running

Auch in diesem Jahr sind wir wieder dabei mit dem Laufteam HANDWERK und suchen dafür motivierte Läufer*innen, die uns unterstützen möchten. Die Strecke führt zum ersten Mal direkt durch die Bielefelder City. Start und Ziel ist am Kesselbrink (zwischen Grünem Würfel und der Volksbank). Dann geht es rund ums Hufeisen: Zuerst südlich über die Straße Kesselbrink, nach Westen auf die Friedrich-Verleger-Straße, über den Jahnplatz auf die Alfred-Bozi-Straße/Arthur-Ladebeck-Straße, über die Kreuzstraße, den Niederwall, am Rathaus vorbei und zurück zum Kesselbrink. Die Handwerkskammer OWL zu Bielefeld übernimmt für 100 Startende die Anmeldegebühren. Melden Sie sich über das Formular unten an. Schnell sein lohnt sich, die Plätze sind wie immer heiß begehrt! Die Lauf-T-Shirts werden natürlich von uns gestellt.

Start: 15:30 Uhr

Strecke: 5,75 Kilometer (zweimal ums Hufeisen)

Anmeldeschluss: 26.08.2022

Der Tag des Handwerks in OWL ist eine Kooperationsveranstaltung der Handwerkskammer OWL zu Bielefeld und der Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld.

Mit freundlicher Unterstützung von





Anmeldung zum BITeL Team-Running

neu laden

* Pflichtfeld

Datenschutzerklärung nach DSGVO



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.