20220301_Schweigeminute_HWK_reduzierte Größe
HWK OWL

#WeStandWithUkraine

Schweigeminute am Campus Handwerk. 

01.03.2022

Vor dem Eindruck des russischen Einmarschs in die Ukraine haben die Mitarbeitenden der Handwerkskammer gemeinsam mit Lehrgangsteilnehmenden des Berufsbildungszentrums eine Schweigeminute abgehalten. Auf diese Weise wurde der bisherigen Opfer gedacht und die uneingeschränkte Solidarität mit der ukrainischen Bevölkerung bekundet.

Allen Mitwirkenden ist es ein großes Anliegen, für ein freiheitliches und friedliches Miteinander in Europa und der ganzen Welt einzustehen und ein Signal gegen jede Art von Krieg und Gewalt zu senden.